Die Lage der LGBT-Gemeinschaft in der Ukraine

Was wissen Sie über das LGBT-Leben in der Ukraine? Auf welche Schwierigkeiten stoßen ukrainische LGBT-Aktivisten?

An der Gay-Pride-Parade, die am Sonntag in Kiev stattfand, nahmen rund 8000 Menschen teil. Das war eine Rekordbeteiligung.

Die meisten Menschen in der Ukraine betrachten Homosexualität als eine Art Geburtsfehler, als psychische Krankheit. Laut Ilga Europe, dem Dachverband der LGBTIQ-Organisationen, landet die Ukraine nur auf Platz 35 (von 49) der LGBTIQ-freundlichsten Länder.

Nach den letzten bekannten Angaben aus dem Jahr 2014 wurden 44 LGBT-Organisationen in der Ukraine registriert. Im Jahr 2015 haben sich fast 6 Prozent (rund 2 Mio. Menschen) der Ukrainer als LGBT identifiziert. Aber es ist schwer zuverlässige Angaben zu bekommen, weil LGBT-Personen Angst haben, von Rechtsradikalen angegriffen zu werden. Wegen Diskriminierung wollen sich viele Homosexuelle nicht outen.

Solche rechtsextreme Gruppen wie “C14”, der “Rechte Sektor”, die Gruppierungen “Traditsii i Poryadok” (Traditionen und Ordnung) und “Karpatska Sich” (Karpaten-Peitsche) sind die Hauptfeinde der LGBT-Gemeinschaft in der Ukraine. Sie wenden sich gegen Homosexualisierung der Gesellschaft. Konservatoren, Traditionalisten und Christen sind derselben Meinung.

Die Pfarrer der orthodoxen Kirche der Ukraine verweisen darauf, dass die LGBT-Ideoligie der Institution der Familie bedroht.

Im Jahr 2018 wurden laut dem Recherchenetzwerk Bellingcat 358 Fälle von Diskriminierungen gegen Homosexuelle oder Transgender-Personen gemeldet.

Trotz aller Anstrengungen der ukrainischen Regierung bleibt die Lage der LGBT-Gemeinschaft weiter angespannt. Kann Ukraines neuer Präsident Wolodymyr Selenski die Situation ändern?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s